Pressemitteilungen

Ambitionierte Zielwerte für Salzbelastung in Werra und Weser beibehalten Limburg: "Die Einleitungen müssen sinken"

Am Donnerstag, den 18.11., tagt die Weserministerkonferenz. Die Weser-Anrainer werden darüber entscheiden, welche Salzeinleitungen in Werra und Weser in den Jahren 2022 bis 2027 zulässig sind. Das Unternehmen Kali + Salz hat Salzeinleitungen beantragt, die die bislang vereinbarten Zielwerte bis 2027 übersteigen.

Corona wirksam und rechtssicher bekämpfen SPD, Grüne und FDP schaffen neue Rechtsgrundlage für Corona-Schutzmaßnahmen

Zum Gesetzentwurf der Fraktionen von SPD, Bündnis 90/Die Grünen und FDP zur Änderung des Infektionsschutzgesetzes, der am Donnerstag (10.11.2021) im Bundestag beraten wurde, erklärt Helge Limburg, grüner Bundestagsabgeordneter für WAHLKREIS 46 Hameln-Pyrmont-Holzminden: