Mittelweser

Meine Region

Meine Region: Nienburg

Der Landkreis Nienburg umfasst neben der Stadt Nienburg selbst die Grafschaft Hoya, Marklohe, Steimbke, Heemsen, Mittelweser, Liebenau, Rehburg-Loccum, Steyerberg sowie Uchte. Ländlich geprägt, bietet die Region eine wunderschöne norddeutsche Fluss-, Wald und Moorlandschaft. 

Sowohl auf dem Fahrrad als auch zu Wasser lässt sich die Gegend wunderbar erkunden. Die saubere Luft und die Natur ermöglichen herrliche Ausflüge. Der Wahlkreis ist nicht nur an den Weserradweg, sondern auch an die niedersächsische Spargelstraße, die Deutsche Märchenstraße, die deutsche Fachwerkstraße, die Straße der Weserrenaissance und die niedersächsische Mühlenstraße angebunden. 

Die Weser verbindet den Wahlkreis sowohl mit Holzminden, wo ich aufgewachsen bin, als auch mit Bremen, wo ich studiert habe und wo mein Lieblingsfußballverein zu Hause ist.

Um ein Teil der örtlichen GRÜNEN zu werden oder über die zahlreichen Veranstaltungen und Aktivitäten rund um die Grüne Politik informiert zu werden, klicken Sie hier: http://gruene-nienburg.de/herzlich-willkommen/

Meine Region: Verden

Seit der 18. Wahlperiode bin ich auch für den Landkreis Verden zuständig und freue mich auf jede Gelegenheit die wunderschöne Gegend an der Aller, vor deren Mündung in die Weser, erleben zu dürfen.

Mit ihrer historischen Altstadt, unterschiedlichen Reitsportveranstaltungen oder auch als ein Ort, wo man gleichzeitig in einer Stadt und im Grünen sein kann, zählt Verden (Aller) zu den sehenswertesten Städten Niedersachsens. Gleichzeitig ist sie als Sitz von Landgericht und Staatsanwaltschaft ein wichtiger und zentraler Justizstandort Niedersachsens, was mir als Justizpolitiker besonders entgegen kommt.

Um ein Teil der örtlichen GRÜNEN zu werden oder um an zahlreichen Veranstaltungen rund um die Grüne Politik teilzunehmen klicken Sie hier: http://www.gruene-verden.de/kv/

Meine Region: Diepholz

Seit dieser Wahlperiode habe ich die Ehre den Landkreis Diepholz betreuen zu dürfen.

Sei es eine Radtour durch Diepholz oder eine Entdeckertour durch das Naturschutzgebiet Diepholzer Moorniederung oder ein Besuch im einzigartigen europäischen Moorzentrum in Wagenfeld,  ich bin immer gerne dabei.

Wer sich einen schönen Überblick von der Region machen will, kann auch eine Fahrt mit dem Kaffkieker machen, der die Landkreise Nienburg und Diepholz miteinander verbindet.

Und wer sich einen Überblick über die örtliche Grüne Politik verschaffen will, klicke bitte hier:  http://www.gruene-diepholz.de/home/

Regionale Meldungen

Nienburger GdP bei Grünem Polizeikongress

Unter dem Titel „Moderne Polizeiarbeit in der der offenen Gesellschaft“ fand kürzlich der Polizeikongress der Niedersächsischen Grünen in Hannover statt. Auch die Nienburger Kreisgruppe der Gewerkschaft der Polizei war unter anderem mit ihrem Vorsitzenden der...

Grüne informieren über Fracking Umweltpolitische Sprecherin kommt nach Leese

Am 11. Juni lädt die Kreistagsgruppe BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und DIE LINKE zu einem Informations- und Diskussionsabend zum Thema "Fracking" ein. Die Veranstaltung wird um 19 Uhr im Pirandello in Leese (Loccumer Str. 35, 31633 Leese) beginnen. Für ein Eingangsreferat hat...

Besuch von Kitas im Landkreis Nienburg: Limburg: Wir wollen vor Ort sehen, was das angedachte Kindertagesstättengesetz für Auswirkungen hat

Am 04. Juni besucht der GRÜNE Landtagsabgeordnete Helge Limburg die ev.-luth. Kindertagesstätte und Familienzentrum St. Michael in Nienburg. „Die Landesregierung plant derzeit mit ihrem Gesetz zur Beitragsfreiheit light weitgehende Veränderungen in den Kitas...

Große Koalition kündigt Fracking-Verbot in Niedersachsen auf Limburg: Kehrtwende der Landesregierung kann auch Nienburg betreffen

Die rot-schwarze Landesregierung musste auf Nachfrage der Grünen einräumen, dass Fracking in unkonventionellen Lagerstätten nicht mehr wie bisher ausgeschlossen wird. Damit kündigt sie einen Landtagsbeschluss vom 16. Juli 2015 auf und vollzieht eine Kehrtwende zugunsten...

Zukunftstag 2018 Limburg: „Bei uns reden Mädchen nicht nur über Politik, sie machen selbst Politik!“

Am heutigen Zukunftstag haben 28 Mädchen aus ganz Niedersachsen die Grüne Fraktion im Landtag besucht und ein Einblick in den Alltag von Politikerinnen und Politikern genommen – darunter auch Lene Lieders aus Nienburg und Josina Döhrmann aus Steyerberg.