Grüne spenden für Pulverfabrik e.V.

Die Landtagsgrünen unterstützen die Arbeit der Dokumentationsstelle Pulverfabrik e.V. aus Liebenau mit 500€. Das Geld stammt aus der so genannten „Grünen Hilfe“ in die die Grünen Abgeordneten Gelder aus abgelehnten Diätenerhöhungen spenden. Geschäftsführer Martin Guse sagte, das Geld werde dringend für notwendige Übersetzungsarbeiten bei der internationalen Zusammenarbeit, z.B. mit ukrainischen Partnern benötigt. Landtagsabgeordneter Helge Limburg erklärte bei der Übergabe: „Die Unterstützung regionaler Gedenkstättenarbeit und internationaler Austauscharbeit ist uns Grünen auch politisch ein wichtiges Anliegen.“ Die Pulverfabrik leiste in dieser Hinsicht hervorragende Arbeit.

Zurück zum Pressearchiv