Kitas leisten wichtige Arbeit für den Zusammenhalt der Gesellschaft

Auf Einladung der Leiterin Petra Schlemermeyer besuchte der Grüne Landtagsabgeordnete Helge Limburg die Kindertagesstätte und Familienzentrum St. Michael in Nienburg. Im Mittelpunkt des Besuchs standen die Arbeit des Kindergartens, der Krippe und des Familiengruppenhauses, ebenso wie die Vielfalt und Angebote des Familienzentrums. Schlemermeyer stellte ihr engagiertes Team vor. Sie betonte, dass die bunter und vielfältiger werdende Gesellschaft auch Kindertagesstätten vor neue Herausforderungen stellt. „Im Zuge der Flüchtlingszuwanderung ist die Sprachenvielfalt hier nochmal größer geworden. Das ist schon eines besondere Situation für alle Beschäftigten hier“, erklärte Schlemermeyer. Sie betonte, dass ein verbesserter Betreuungsschlüssel und mehr Unterstützung bei der Sprachförderung wichtig seien, um diese Integrationsarbeit erfolgreich zu bewältigen. Limburg würdigte die Arbeit der Kita: „Sie leisten hier von klein auf einen wichtigen Beitrag zum Zusammenhalt der Gesellschaft. In der Kita fühlt sich jedes Kind angenommen und angekommen in Nienburg“, sagte Limburg. Er versprach, sich für verbesserte Rahmenbedingungen einzusetzen.

Zurück zum Pressearchiv